Die Referenten auf der dlv-Ladenbautagung 2020 in Linz

Günther Botschen 

  

Günther Botschen leitet seit 2007 das Retail Lab an der Universität Innsbruck. Das von acht heimischen Organisationen gesponserte Retail Lab versteht sich als problem- und praxisorientierte Bildungs- und Forschungseinrichtung im Bereich „Markenorientierter Führung und Entwicklung von Handelsorganisationen und Markenartiklern“. 2001 gründete Dr. Botschen mit zwei Kollegen das „Institute of Brand Logic“, ein Beratungsunternehmen zur markenorientierten Unternehmensentwicklung.

 

Vortrag: „Probably the sexiest Supermarket in the World” – Genese und Entwicklung der Marke MPreis

Stephan Jung

Stephan Jung ist Innovationsexperte, Speaker, Moderator und gilt als Vordenker von Zukunftstrends. Er ist Gründer und CEO der global tätigen Strategieberatung Inoventiq Group, Hamburg, und erfrischt diverse Beiräte mit seinem konstanten Input. Amerikas bekanntestes Trendorakel Nr. 1 Faith Popcorn hat ihn in ihren Brain Reserve Pool gebeten. Bei der Europäischen Zentralbank nahm er am BREXIT Talk teil, er ist als Coach beim DFB aktiv und berät einen führenden Modekonzern sowie einen Fitnesskonzern bei ihren Wegen in die Zukunft.

 

Vortrag: So lebst Du morgen! Innovation. Disruption. Change.

 

Vinzenz Kastner

  

Vinzenz Kastner ist Country Lead Products & Retail bei Accenture Österreich. Er verfügt über mehrjährige Einzelhandelserfahrung in Österreich, insbesondere mit dem Fokus auf digitale Lösungen in Brick & Mortar sowie Omnichannel. Die Accenture Plc mit Sitz im irischen Dublin ist einer der weltweit größten Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister. Vinzenz Kastner entstammt der Grazer Einzelhandelsdynastie Kastner & Öhler.

 

Vortrag: Wieviel Digitalisierung verträgt der Kunde im Store?

Henning Beck

Henning Beck ist Neurowissenschaftler, Autor und Science Slammer. An der University of California in Berkeley hat er einen Abschluss in Projektmanagement erworben. Bis Ende 2013 unterstützte er Start-Ups in der San Francisco Bay Area dabei, noch innovativer zu sein und die Tricks des Gehirns zu nutzen, um clever zu denken. Seit seiner Rückkehr nach Deutschland wirkt Dr. Henning Beck an Forschungsprojekten der Universität Frankfurt mit. Der Neurobiologe hält Vorträge, schreibt Bücher und gibt in der GEO-Videokolumne „Wunderwelt Gehirn“ regelmäßig faszinierende Aufschlüsse über unseren Denkapparat.

 

Vortrag: Brain the Company – Analoges Denken in der digitalen Welt.