Trends und Materialien: The bigger picture - ABGESAGT -

Termin

für 2020 abgesagt

 

Dauer und Zeitraum:

9.00 Uhr - Ende ca. 17.00 Uhr

 

Veranstaltungsort:

GS1 Germany Knowledge Center

Stolberger Str. 108a

50933 Köln

 

Schwerpunkte

  • Gesamtüberblick über die aktuellen  Entwicklungen und Trends
  • Analyse von Megatrends und deren Gegenströmungen
  • Praktische Materialkunde mit Materialmustern
  • Vorstellung von Produkttrends

In einer einzigartigen Mischung aus Trendtheorie und

Anwendungspraxis bietet das Seminar einen umfassenden

Gesamtüberblick über aktuelle und kommende Entwicklungen und Interior-Trends. Vorgestellt und analysiert werden alle für die Branche wesentlichen Megatrends samt ihrer Gegenströmungen.

In anschaulichen Beispielen wird ihr Bezug zu Architektur, Innenarchitektur und Design hergestellt. Ganz konkret geht es dann in die praktische Materialkunde anhand von Materialmustern. In kompakter Form werden passend zu den Trends ca. 30 Produkte mit Anwendungsbeispielen

vorgestellt. Das Seminarskript enthält alle wichtigen Informationen für die spätere eigene Trend- und

Materialrecherche.

 

 

Investition

  • 399 € zzgl. MwSt. für dLv-Mitglieder
  • 599 € zzgl. MwSt.für Nicht-Mitglieder

zur ANMELDUNG

Referentinnen

Dipl. Ing. Birgit Hansen

Frau Hansen leitet das Büro Hansen Innenarchitektur in Köln. Sie berät sowohl Planer als auch Hersteller zu Materialthemen. 

Ihre langjährige Fachkompetenz teilt sie in Beiträgen, Vorträgern und bundesweiten Seminaren zum Thema Materialien in der Raumgestaltung

Julia Greven

Sie ist Interior Designerin und Marketing-Fachfrau. 2015 gründete sie ihr eigenes Unternehmen philla BrandXitement und gibt Ihre Expertise im Bereich Markenführung, Marketing und Trend Embedding als freie und unabhängige Marketingberaterin weiter.