Kontakt | Newsletter

News zur Branche und zum dLv

Aktueller Newsletter

Nachfolgend finden Sie unseren November-Newsletter, der am 29.11.2022 an unsere Abonnenten versandt wurde:

Netzwerk Ladenbau Verband (dLv)

dLv-News aus dem Ladenbau

EuroShop 2023 | Der große Wurf im Handel | Ladenbautagung 2023 | 24/7 Store-Check-Tour

inside retail

dLv goes EuroShop 2023 +++ Studie: Wie gelingt ein großer Wurf im Handel? +++ dLv-Tagung 2023 in Linz +++ Coming Soon: 24/7-Store-Check-Tour

Liebe Leserinnen und Leser, 

die Weltleitmesse des Ladenbaus steht vor der Tür. Der dLv freut sich auf die EuroShop 2023, denn sie wird uns wieder die Trends im Retail aufzeigen, Entscheider, Investoren, Ladenbauer und Zulieferer zusammenbringen, sie wird uns überraschen und wie alle drei Jahre sehr anstrengend sein. Nach drei harten Jahren mit vielen Monaten ohne persönliche Treffen ist die EuroShop das Event, um sich national und international einen Überblick über die Branche zu verschaffen. Das kann keiner, der sich mit Ladenbau befasst, verpassen wollen.

Ihr dLv-Team

 


dLv goes EuroShop 2023: 16 Aussteller am Stand

Der dLv unterstützt die EuroShop 2023. Es gibt keine vergleichbare Messe, die Ladenbau- und Zulieferunternehmen, Handel und weitere investitionswillige Branchen zusammenbringt. Mit sechzehn Mitgliedsfirmen wird der dLv in Halle 11 mit einem großen Gemeinschaftsstand auf 1.100 Quadratmetern Präsenz zeigen. 

Was erwarten unsere dLv-Aussteller im Februar 2023? Auf jeden Fall attraktive Mitaussteller und ein interessiertes Fachpublikum. Die EuroShop ist eine Netzwerk- und Trendplattform und deshalb attraktiv für nationale wie internationale Retailer, Planer und Architekten. Die Messe ist eine gute Benchmark für die Marktteilnehmer, insbesondere nach den vergangenen Jahren ohne pandemiebedingte physische Präsenz vieler Firmen bei ihren Kunden und auf Veranstaltungen. 

Diese Firmen stellen auf dem dLv-Stand in Halle 11 aus:

20-20 Technologies GmbH +++ Brinkdöpke GmbH +++ CAD+T Solutions GmbH +++ decor metall GmbH +++ Egger Holzwerkstoffe +++ Elektra GmbH +++ Häfele SE & Co. KG +++ HarresKind + Koenig Object Consulting GmbH +++ Heikaus GmbH +++ Kuhlmann Laden- und Innenausbau GmbH +++ Ruco Licht GmbH +++ RZB-TDX Lighting GmbH +++ Sonae Arauco Deutschland GmbH +++ Swisskrono AG +++ Vivamo GmbH +++ Wieland Electric GmbH


Studie: Wie gelingt ein großer Wurf im Handel?

Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS hat im Auftrag der RID-Stiftung aus wissenschaftlicher Perspektive bewertet, woran sich Händler und Händlerinnen orientieren können, wenn sie ihr Konzept überdenken. Auf ihren tatsächlichen Orientierungswert hin untersucht wurden über 300 prämierte Best Practices und exemplarische Wege zu einem "großen Wurf" aufgezeigt. Diese sechs aktuellen Trends werden in der Studie vorgestellt:

  1. Erlebnis-Orientierung
  2. Omnichannel
  3. Self-Checkout
  4. 24-Stunden Öffnungszeiten
  5. digital gestützte Costumer Journey
  6. Nachhaltigkeit

Die Studie erklärt, warum es den einen "großen Wurf", an dem sich alle gleichermaßen orientieren könnten, nicht gibt. Jedes Einzelhandelskonzept mit seiner individuellen Ausrichtung, seinen unterschiedlichen Warengruppen und seiner spezifischen Kundschaft ist einzeln zu bewerten; Standardlösungen und Technologieeinsatz als Allheilmittel helfen nicht weiter. Überraschend auch das Ergebnis, dass es im Handel keineswegs um Veränderung um jeden Preis geht, sondern vielmehr darum, an ein bestehendes Erfolgskonzept anzuknüpfen und es mit innovativen Mitteln auszubauen.


dLv-Tagung 2023 in Linz

Jetzt vormerken: Das jährliche Event der Ladenbaubranche findet am 4. und 5. Mai 2023 in Linz/Österreich statt und steht unter dem Motto "Kommunikation". Nach pandemiebedingt wenigen dLv-Veranstaltungen in den letzten drei Jahren ist das Bedürfnis nach persönlichem Austausch unter den Ladenbauern und Zulieferern groß. Sich treffen, miteinander sprechen und sich informieren ist daher das Ziel des Branchentreffens in Linz. Im Mittelpunkt steht thematisch der Standort Österreich. Die Alpenrepublik hat momentan den Spitzenplatz in der EU inne, wenn es um das Wachstum des Einzelhandels geht. Die europäische Statistikbehörde Eurostat vermeldete für Österreich plus 3,9 Prozent gestiegenes Absatzvolumen im September zum Vergleichsmonat August.
Die Anmeldung zur Tagung wird Anfang Januar möglich sein.


Coming Soon: 24/7-Store-Check-Tour

Das Fachgremium Digitalisierung im dLv plant für Ende März 2023 eine Store-Check-Tour mit Prof. Stephan Rüschen von der DHWB Heilbronn. Der Experte für 24/7-Formate wird die aktuell erfolgreichen Konzepte vorstellen und an einigen praktischen Beispielen in Heilbronn und Stuttgart zeigen, wie sie funktionieren.
Die Anmeldung zur Tour wird Anfang Januar möglich sein.


Dieser Newsletter wird unterstützt von:

 

ams.erp INTERIOR: So funktioniert effizientes Projektmanagement

ERP-Systeme bilden die zentrale Datendrehscheibe für alle Unternehmensprozesse.

Mit großer Branchenerfahrung bietet ams dem mittelständischen Handwerk eine professionelle Software zur Fertigungs- und Kapazitätsoptimierung, Budgetsteuerung und Kostentransparenz - vom Einzelprojekt bis zum Ladenbauprogramm. Wie das in der Praxis funktioniert, erfahren Sie in unserem kostenfreien Webinar oder auf einem unserer Praxistage. Infos unter »

 

LED it B - emotion

Light guide plate, Lichtpanel, Leuchtfeld oder Flächenlicht - egal, wie Sie es auch nennen - wir sprechen Ihre Sprache.

LED- und Lasertechnologie sind die Basis für unsere homogenen Lichtflächen und für Ihren leuchtenden Auftritt im Shop, am POS und dort, wo Platz ist.....

Brinkdöpke LED it B: your choice - your success!

www.brinkdoepke.eu

 

Top informiert - CAD+T stellte seine neueste Release vor.  

Die CAD+T Anwendertreffen sind die ideale Plattform, um sich mit Kunden, Partnern und Branchenexperten über aktuelle Entwicklungen auszutauschen, mehr zur neuesten Release zu erfahren, Trends zu diskutieren und Innovationen voranzutreiben. Hier der komplette Artikel.

 

 

Mit integrierten MES-Systemen können Hersteller ihren Kunden ein höheres Maß an Transparenz über jeden Prozess und jeden Auftrag in der Fertigung bieten. Erfahren Sie im Blog "Wie ein MES-System für mehr Transparenz in Ihrem Unternehmen sorgt" mehr über die Vorteile von modernen MES-Systemen und wie Sie dazu beitragen, die alltäglichen Herausforderungen in der Produktion zu bewältigen.

https://info.2020spaces.com/l/70282/2022-10-21/brx29t

 

Digitale Preisauszeichnung - smartes Regaldisplay von ELEKTRA

Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Ressourcenschonung sind nur einige Vorteile des JUNIC-Regaldisplays. Tagesaktuelle Preisanpassungen, gesetzlich vorgeschriebene Informationen für die Kunden, Produktinformationen, Angebote - diese Daten lassen sich sowohl zentral als auch dezentral über mobile Endgeräte steuern. Das digitale Preisdisplay ist Teil des modularen JUNIC-Systems mit weiteren Features, z. B. zur Leerstandskontrolle und Beleuchtung.

www.elektra.de

 

Intero-Line von Hera: Das neue Wandkonzept

Intero-Line - eine elegante Linienleuchte mit edlem Korpus aus hochwertigem matt gebürstetem Aluminium. Farben: Edelstahl und schwarz. Sie gibt nach oben ein diffuses Raumlicht ab, nach unten wird gebündelt die Arbeitsfläche optimal ausgeleuchtet. Die Lichtfarben sind für beide Lichtquellen individuell regulierbar. Ein individuell konfigurierbarer Allround-Künstler für unterschiedliche Anwendungen.

www.hera-online.de

 

 

Effektvolle Beleuchtung am PoS

Die internationale Leitmesse für saisonale Dekoration und Festschmuck lädt vom 3.-7.2.2023 zur größten Messe-Plattform ihrer Art nach Frankfurt am Main ein. Erleben Sie das einzigartige Angebotsspektrum an Festbeleuchtung, Großflächen- und Objektdekoration! Mit professioneller Innen- und Außenbeleuchtung für Ihre saisonale PoS -Gestaltung.

Jetzt Ihr Ticket sichern!

 

 

Das Objektgeschäft live auf der Ambiente 2023

Ganzheitliche Konzepte und Interiors entdecken, wegweisende Materialien erspüren: Die Ambiente zeigt die internationalen Neuheiten und Innovationen im Objektgeschäft. Erleben Sie das Angebot live. Spezialisierte Aussteller finden Sie über die Online-Ausstellersuche und die entsprechende Kennzeichnung der Stände. Kommen Sie persönlich mit potentiellen Projektpartner*innen ins Gespräch. Mehr

 

 

Regal digital - Warum es sich lohnt, auf die Produktpräsentation im Regal zu setzen.

Bad Salzuflen (bre) Was kann das klassische Regal leisten? Diese Frage ist immer bedeutender geworden. Die Verbindung der digitalen mit der analogen Welt ist eine der Herausforderungen, der sich der Ladenbau stellen muss. Wie das funktionieren kann? POS TUNING liefert die Lösung. Mehr dazu hier:

https://postuning.de/kann-das-klassische-regal-digital/?&utm_source=DLVnewsletter&utm_medium=PR&utm_campaign=regaldigital&utm_content=newsletter&utm_term=Dezember

PROJECT FLOORS will mehr als ein Lieferant für hochwertige Designbeläge sein. Außergewöhnliche Kompetenz in Qualität, Service und Design, fachkundige Beratung und Leidenschaft für das Produkt sind für uns selbstverständlich. Ein breites Angebot an Sonderformaten bietet neben den Standardkollektionen mit Planken zum klicken, kleben und lose legen unzählige Möglichkeiten für die Gestaltung des POS.

www.project-floors.com/referenzen/ladenbau/

 


Netzwerk Ladenbau Verband (dLv)

dLv Deutscher Ladenbau Verband
Dr. Wolfram Krause
Koellikerstraße 13
97070 Würzburg

Tel.: 0931/35292-0
Fax: 0931/35292-29
info@ladenbauverband.de
www.ladenbauverband.de

Der Deutsche Ladenbau Verband (dLv) als die führende Organisation für Ladenbauunternehmen und ihre Partner in Deutschland ist ein Netzwerk aus allen relevanten Bereichen des Ladenbaus.

instagram
xing
linkedin