Veranstaltungen | Seminare | Retail Design

dLv-Workshop mit Prof. Bernhard Franken 

„Hybrid Food Retail - Verschmelzung von Retail mit anderen Formaten als ein wirksames Mittel im Umgang mit der digitalen Disruption“

Ladenbauer sind längst nicht nur ausführende Unternehmen, sondern Partner und im besten Fall Berater ihrer Kunden. Die jahrelange Erfahrung und die Vielzahl unterschiedlicher Kunden befähigen sie zu einem übergeordneten Blick auf die Veränderungen des Marktes. Damit können sie ihren Kunden ein strategisches Feedback zu deren individueller Planung geben. In einer Phase der Unübersichtlichkeit des Marktgeschehens kann diese Überblickskompetenz durch den externen Blick eines Experten gestärkt werden. 

Dieses Seminar behandelt mit Hybridisierung eine Verschmelzung von Supermarkt und Gastronomie, Co-Living, Pop-up oder Event als wirksames Mittel zum Umgang mit der digitalen Disruption. Die Ergebnisse dieser Forschung lassen sich weit über den Lebensmittelhandel hinaus auf alle Bereiche des stationären Handels übertragen. Das Seminar wird aus einem vortragenden Teil und einem interaktiven Workshop bestehen. 

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich. Nach Eingang der Anmeldung erfolgt eine schriftliche Bestätigung. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt! Sichern Sie sich Ihre Teilnahme bitte rechtzeitig.

Stornobedingungen

Eine Stornierung bis sechs Wochen vor Termin ist kostenfrei möglich. Bei späterer Stornierung müssen wir Ihnen den vollen Betrag in Rechnung stellen. Es kann eine Ersatzperson genannt werden.

Hotel | Übernachtung

Im Falle einer Anreise am Vorabend nehmen Sie die Zimmerreservierung bitte selbst vor. (Kosten sind nicht in der Tagungsgebühr enthalten). Es gelten die Stornierungsbedingungen des Hotels.

Lindley Lindenberg
Lindleystraße 17
60314 Frankfurt am Main
+49 69 506086050
reservations@thelindenberg.com

Zimmer pro Nacht exkl. Frühstücksbuffet: 119 Euro 

Zielgruppe

Planer, Ladenbauer, Retailer, Einsteiger- und Nachwuchskräfte in der Ladenplanung, im Ladenbau und in den Planungsabteilungen des Handels

Referent

Prof. Bernhard Franken

Datum

26.11.2024 | 10:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Lindley Lindenberg, Frankfurt

Teilnehmeranzahl

begrenzt

Gebühren

389 € zzgl. MwSt. für dLv-Mitglieder

489 € zzgl. MwSt. für Nicht-Mitglieder

Der Referent

Prof. Bernhard Franken

Retail Design ist seine Kernkompetenz. Prof. Bernhard Franken ist Architekt und Studiengangsleiter des Studiengangs Retail Design an der Düsseldorfer Hochschule Peter Behrens School of Arts im Fachbereich Design. Dieser Studiengang hat eine Alleinstellung für das Lehrgebiet in Deutschland und genießt eine internationale Reputation.

Der Architekt führt seit 1996 erfolgreich sein eigenes Planungsunternehmen Franken Generalplaner GmbH in Frankfurt am Main. Er berät und plant für zahlreiche große Retailer. Seit rund 25 Jahren gibt zudem er sein Wissen an Hochschulen weiter, ist Mitglied in den wichtigsten Architekturverbänden und wirkt bei Preisauszeichnungen mit. 

Er ist Autor des in 2020 veröffentlichten Fachbuches „Hybrid Food Retail: Rethinking Design for the Experiential Turn“.